Online citations, reference lists, and bibliographies.

Ozonolyse Von Trans‐2.3‐Dibrom‐buten‐(2) In Inerten Lösungsmitteln

Karl Griesbaum, Jörg Brüggemann
Published 1972 · Chemistry
Cite This
Download PDF
Analyze on Scholarcy
Share
Die Ozonolyse von trans-2.3-Dibrom-buten-(2) in inerten Losungsmitteln benotigt weniger als stochiometrische Mengen an Ozon und liefert drei Typen von Reaktionsprodukten: Acetylbromid und Essigsaure als eigentliche Spaltprodukte; Acetanhydrid und Diacetyl-peroxid als Produkte, in welchen die C-Atom der ursprunglichen Doppelbindung noch uber labile Bindungen verknupft sind, und 3.3-Dibrom-butanon-(2) sowie 2.2.3.3-Tetrabrom-butan als Produkte, in denen die ursprungliche Doppelbindung in eine stabile Einfachbindung uberging. – Aufgrund der Produktverteilung und mit Hilfe von gezielt durch-gefuhrten Modellreaktionen wird ein Schema fur den Ablauf der Reaktion vorgeschlagen.



Semantic Scholar Logo Some data provided by SemanticScholar